Kokos-Kirsch-Küchlein

Zutaten für 2 Personen:

100 g Haferflocken

100 g Joghurt

1 EL Topfen

10 g Kokosette

25 g Kochschokolade

100 g Sauerkirschen


Die Haferflocken wieder mit dem Joghurt und Topfen vermengen. Die Kochschokolade grob hacken und mit dem Kokosette unterheben. Wer mag, kann jetzt noch einen Schuss Rum hinzugeben, ansonsten nur etwas vom Kirschsaft hinzugeben. Alles ein paar Minuten stehen lassen, damit die Haferflocken etwas aufgehen können. Zum Schluss vorsichtig die Weichseln unterheben. Alles in eine kleine Form geben und bei 150 Grad für 15 Minuten im Backrohr gar werden lassen. So schmeckt doch der Nachmittagskaffee gleich noch viel besser! :-D



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen